theorie.org – linke Theorie kompakt

theorie.org: die Buchreihe zur politischen Theorie im Schmetterling Verlag – kritisch, kompetent, engagiert.

ReihenprofilAlle lieferbaren Titel und VorschauOnline-Gesamtregister

150 Jahre Arbeiterbewegung

Führt eine gerade Linie von Lassalle zu Steinbrück oder ist die Arbeiterbewegung doch mehr als die SPD?

Vor 150 Jahren, am 23. Mai 1863, wurde von Ferdinand Lassalle der "Allgemeine Deutsche Arbeiterverein" gegründet. Das Datum gilt als Geburtsstunde der Arbeiterbewegung in Deutschland und wird in diesen Tagen groß begangen - meist unter dem Titel "150 Jahre Sozialdemokratie". Doch führt wirklich eine gerade Linie von Ferdinand Lassalle zu Peer Steinbrück?
Ralf Hoffrogge hakt hier nach und präsentiert in seiner Einführung "Sozialismus und Arbeiterbewegung" die Partei- und Gewerkschaftsgeschichte von ihrer ungeraden Seite. Statt Traditionsbildung stehen die Widersprüche einer lebendigen Bewegung im Vordergrund. Man erfährt einiges über Handwerkerkommunismus, wilde Streiks und weniger wilde Wahlkämpfe, über den Berliner Bierboykott, über Männerwelten und proletarische Frauenbewegung, sozialistische Kneipenkultur und die wilden 1870er Jahre, als die Sozialdemokratie über den bewaffneten Kampf gegen Bismarck diskutierte.
Mit Zeitleiste und kommentiertem Literaturverzeichnis ausgestattet bietet der Band Einstiegshilfe in eine Geschichte sozialer Kämpfe, die bis heute nichts an Aktualität verloren hat. Von sinkenden Reallöhnen bis zur kapitalistischen Krise - die Bewegung hat stets ihre eigenen Antworten dazu formuliert.


| |